Als Kind malte ich gerne und viel.

 

Mein Weg zur Kunst war ein "Umweg".

 

Erst im Jahr 2006 entdeckte ich die Malerei neu. Während meines Berufslebens, das immerhin 47 Jahre andauerte, waren andere Dinge stets von Vorrang.  Nach meinem Studium der Malerei und Grafik an der privaten Kunstakademie-Wetter, habe ich mich 2015 wieder der Kunst voll zugewandt.

 

Seit 2016 bin ich als Untermieterin im Atelier Kunstflirt, bei Beate Bach, in Dortmund-Hörde zu finden.